Willkommen 2020 - Neues Jahr, neue Ideen


Ein neues Jahr hat auch immer etwas Magisches - "jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" und viele Menschen beginnen das Jahr mit neuen Ideen, neuen Zielen und dem Wunsch nach Veränderung. Auch wir haben uns Gedanken darum gemacht, wie wir unser Geschäft nach nachhaltiger gestalten können.

BPA freie Kassenbelege bei LA MARINA

Ein großes Thema, was auch in den vergangenen Wochen immer wieder für Entrüstung und Unverständnis in den Medien gesorgt hat, ist die Einführung der "Kassenbonpflicht" und der damit verstärkten Umweltbelastung. Denn hier geht es nicht nur um zusätzlichen Papiermüll, sondern vor allem die Beschichtung des so genannten "Thermopapiers" ist für Mensch und Umwelt ein nicht zu unterschätzendes Gesundheitsrisiko. Nach etwas Recherche und Beschäftigung mit der Thematik haben wir nun entschieden, etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen und ab Januar 2020 nur noch BPA freies Papier zu verwenden. - das heißt, dass unsere Kassenbelege im Gegensatz zum "Standardbon" frei von der Chemikalie Bisphenol A sind. Es gibt etliche wissenschaftliche Studien über die Auswirkungen von BPA auf die Gesundheit (vgl. dazu etwa die Information des Umweltbundesamtes). Wir wollen an dieser Stelle nicht detailliert darauf eingehen, sondern lieber etwas tun. Denn die beste Vorbeugung ist - ganz auf BPA belastete Produkte zu verzichten.


Nachhaltige Verpackungen

Auch in punkto Verpackungsmüll entwickelt sich die Branche und auch wir stetig weiter. So sind unsere unsere L'Erbolario Naturkosmetikprodukte inzwischen zum Großteil in Verpackungen, die weitestgehend aus Zuckerrohr hergestellt werden. Fühlt sich ähnlich an wie Plastik, erfüllt die Schutzfunktion wie eine "normale" Flasche, aber ist nachhaltig und natülich basiert. Noch steckt dieser Ansatz in den Kinderschuhen, aber es ist der richtige Weg. Darüber hinaus sind unsere festen Shampoos, Seifen, Körperbutterriegel und Duschriegel zum Großteil unverpackt oder nur mit einer dünnen Folien geschützt, damit sich keine Produktmängel ergeben. Die Langlebigkeit dieser Produkte aufgrund des Verzichts auf den Füllstoff Wasser überzeugt den Verbraucher zunehmend und zeigt, dass viele Verpackungen verzichtbar sind, wenn man umdenkt.


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram